Impressum

Herausgeber
Hessen Design e.V.
Eugen-Bracht-Weg 6
64287 Darmstadt
Telefon 06151 1591911
Telefax 06151 1591823
E-Mail info@hessendesign.de
www.hessendesign.de

VR 82166 Amtsgericht Darmstadt
UStID 007 227 15487

Vertretungsberechtigt und v.i.S.d.P.:
Dipl.-Des. Cornelia Dollacker,
Geschäftsführerin und Fachliche Leiterin
Hessen Design e.V.

Copyright
Alle auf dieser Website veröffentlichten Bilder und Texte sind urheberrechtlich geschützt und dürfen ohne Genehmigung des Hessen Design e.V. weder reproduziert noch unter Verwendung elektronischer Systeme vervielfältigt oder verbreitet werden.

Eigentumsrechte und Haftungsausschluss

Eigentumsrechte und Öffentlichkeitsarbeit
Die TeilnehmerInnen erklären sich damit einverstanden, dass Hessen Design e.V. über ihre Einreichungen und Teilnahme berichtet und berichten lässt. Sie erklären sich damit einverstanden, dass die eingereichten Designprodukte, sowie alle weiteren eingereichten Unterlagen, über das Ende des Wettbewerbs im Dezember 20202 hinaus bis zum September 2021 bei Hessen Design e.V. verbleiben und jederzeit der Öffentlichkeit gezeigt werden dürfen, z.B. im Rahmen der Roadshow, des Jahresempfangs sowie Ausstellungen, Messen und sonstigen Netzwerkveranstaltungen.

Bildrechte
Die TeilnehmerInnen erklären sich damit einverstanden, dass sämtliche Fotos, die im Rahmen der Hessen Design Competition erstellt werden und von Hessen Design e.V. in Auftrag gegeben werden, von Hessen Design e.V. zum Zwecke der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit in Print- und Online-Publikationen, sowie in den sozialen Netzwerken ohne zeitliche Einschränkung genutzt werden dürfen.

Jurierung, Bewertungskriterien, Preise
Nach Eingang aller Einreichungen entscheidet Hessen Design e.V., welche Einreichungen in die Jurierung zum Wettbewerb aufgenommen werden. Hessen Design e.V. behält sich das Recht vor, bei Verstößen gegen die Wahrheits- und Mitwirkungspflicht die Einreichung nicht zur Jurierung zuzulassen. Eine hochkarätig besetzte Fachjury (Vertreter aus Design, Presse, Wirtschaft und Verbänden) wählt aus den zwölf Nominierten und zur Jurierung zugelassenen Einreichungen die PreisträgerInnen aus. Die JurorInnen berücksichtigen bei ihrer Entscheidung sowohl die im Anmeldeformular abgefragten Informationen, als auch die Präsentationen der NachwuchsdesignerInnen.

Teilnahme an der Messe THE ARTS +
Die TeilnehmerInnen erklären sich damit einverstanden, dass Hessen Design e.V. während der Messe THE ARTS + vom 14. bis 18. Oktober 2020 in auf der Frankfurter Buchmesse die zum Wettbewerb eingereichten Designentwürfe ausstellt und Angaben zu den PreisträgerInnen macht. Dies gilt grundsätzlich auch für Einreichungen, die nicht in die Jurierung aufgenommen oder nicht prämiert wurden. Die AnmelderInnen haben jedoch keinen Anspruch auf Ausstellung ihrer Designentwürfe oder auf ihre Benennung.

Sonstige Ausstellungen
Die AnmelderInnen erklären sich damit einverstanden, dass die prämierten Designentwürfe auch bei externen Ausstellungen oder Veranstaltungen öffentlich gezeigt werden dürfen. Die AnmelderInnen haben jedoch keinen Anspruch hierauf.

Öffentliche Berichterstattung durch die AnmelderInnen
Öffentliche Berichterstattungen durch die AnmelderInnen oder in ihrem Auftrag über die Teilnahme am Wettbewerb haben stets wahrheitsgemäß und sachlich zu erfolgen.

Rückgabe von Produkten
Nicht prämierte Designprodukte und eingereichte Unterlagen werden nach Bekanntgabe der PreisträgerInnen an die AnmelderInnen zurückgeschickt. Hessen Design e.V. übernimmt keine Haftung für Schäden oder Abnutzungen an den zurückgesandten Produkten.

Haftungsfreistellung
Sollte Hessen Design e.V. gerichtlich oder außergerichtlich in Anspruch genommen werden, verpflichtet sich die / der Anmelder/in sämtliche Kosten, die in diesem Zusammenhang entstehen, zu übernehmen und Hessen Design e.V. von allen Ansprüchen (insbesondere Schadensersatzansprüche) freizustellen und bei einer eventuellen Rechtsverteidigung mitzuwirken.